Passgenaue Knochenimplantate aus dem Drucker

Tumorerkrankungen, Infektionen oder schwere Frakturen können die operative Entfernung von Knochen und den Einsatz von Implantaten notwendig machen. Fraunhofer-Forscher haben jetzt in Zusammenarbeit mit europäischen Partnern ein Verfahren entwickelt, mit dem sich Knochenimplantate aus einem speziellen Kunststoff mittels 3D-Druck äußerst passgenau, stabil und variabel herstellen lassen. Der Clou: Während des Druckprozesses werden die einzelnen Schichten mit einem kalten Plasmastrahl behandelt, um das Anwachsen von knochenbildenden Zellen an der Oberfläche zu unterstützen.

 

Okan TeknoArGe A.Ş.

Hakkımızda

Okan Tekno ArGe A.Ş. Okan Üniversitesi ve Okan Holding iştiraki olup, Okan Üniversitesi Teknoloji Transfer Ofisi ARPROGED faaliyetlerinin tamamlayıcısı olarak 2014 yılında kuruluşunu tamamlamış ve Teknopark İstanbul'da faaliyet göstermektedir.

Okan Tekno ArGe A.Ş.


Teknopark İstanbul
Sanayi Mahallesi No 1/1A Pendik İstanul
P: +90 (216) 510 6075